jugendarbeit.07

IMG_20200214_155214

jugendarbeit.07 wurde 2007 mit dem Einrichtungsleiter DSA Mario David ins Leben gerufen. Das hochqualifizierte SozialarbeiterInnen-Team, bestehend aus acht Mitarbeiter*innen, kümmert sich mittlerweile in sieben Gemeinden des Bezirks Baden, Hollabrunn und der Region Steinfeld um alle Belange, die Jugendliche oder das Thema Jugend im Kontext der aufsuchenden/ mobilen Jugendarbeit/ Streetwork betreffen. Seit 2012 wird DSA David durch Mag.a Schmeidl-Neuhold Tamara, MSc stellvertretend unterstützt.

Im Jugendcafé SPOTLIGHT.felixdorf stehen Jugendliche seit der Öffnung, im Jahr 2015, im Mittelpunkt. Koordiniert wird die Anlaufstelle durch das ausgebildete SozialarbeiterInnen-Team der jugendarbeit.07 mit dem Trägerverein KidsZone+More. Als persönlicher Ansprechpartner steht Jugendarbeiter Amer telefonisch, als auch persönlich zur Verfügung.

Das Angebot ist gratis und umfasst eine Vielzahl von Aktivitäten, wie zum Beispiel:

  • Musik hören
  • gemeinsames Kochen
  • Billard
  • Wuzzeln
  • Tischtennis
  • Minisoccer
  • Plaudern
  • Internet surfen (gratis WLAN)
  • Playstation spielen

 

Zudem wird vor Ort Hilfe und Beratung in allen persönlichen Fragen angeboten. Das Team von jugendarbeit.07 kümmert sich darüber hinaus um jugendrelevante Workshops (Mädchencafé, Anti-Vandalismus-Workshops, etc.) vor Ort.

Während der Öffnungszeiten sind mehrere SozialarbeiterInnen der jugendarbeit.07 als Ansprech- und Aufsichtspersonen für die Jugendlichen (12 bis 23 Jahre), deren Probleme und persönliche Anliegen, anwesend.

Zusätzlich zum Jugendcafé bieten die MitarbeiterInnen von jugendarbeit.07 auch

  • mobile Beratung/Einzelfallbetreuung zu jugendrelevanten Themen,
  • aufsuchende Sozialarbeit/Streetwork in der Gemeinde und
  • verschiedene Projekte (Sport-, Musikevents, jugendrelevante Workshops u.v.m.) an den Schulen und im öffentlichen Raum an.


 


Logo von Facebook

  

Logo von Instagram

Kontakt

Ort: Fabrikgasse 15
2603 Felixdorf

Telefon: +43 664 8236212

Zeiten

Mi

15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das nächste Mal geöffnet:
Mi, 28.02.2024 ab 15:00 Uhr

Produkte / Angebote / Dienstleistungen

Bei der Mobilen Jugendarbeit/ aufsuchenden Jugendsozialarbeit wird nicht darauf gewartet wird, dass Jugendliche in eine Beratungsstelle kommen. Sie werden in ihrem Lebensraum aktiv besucht und bei Bedarf unterstützt, begleitet und beraten.

jugendarbeit.07 arbeitet daher nicht nur in den Räumen einer Institution, sondern begibt sich, neben dem Betrieb von (analogen und digitalen) Anlaufstellen/ Jugendtreffs/ Jugendcafés, in das unmittelbare Lebensumfeld der Jugendlichen (wie Parks, Bahnhöfe und andere öffentliche Plätze, Lokale, etc.).

In den Jugendtreffs/ Anlaufstellen/ Jugendcafés von jugendarbeit.07 stehen die Jugendlichen im Mittelpunkt und können ihre Musik hören, kochen, chillen, Billiard spielen, wuzzln, tanzen, plaudern, im Internet-surfen, Playstation spielen und viele Workshops und Themenabende (Trommeln, Suchtworkshop, DJ-Workshops, Graffitiworkshops, u.v.m.) besuchen.

Alle Jugendtreffs werden von zwei MitarbeiterInnen unseres Teams voll betreut und sind gratis!

Die meisten Treffs kann man auch gegen Kaution mieten - bitte mindestens vier Wochen vorher telefonisch (siehe Kontakt) bei einem/einer MitarbeiterIn von jugendarbeit.07 melden.

jugendarbeit.07 coacht auch Gruppen, die die Cafés außerhalb der Öffnungszeiten betreiben wollen.



Bild mit dem Angebot

Bild mit dem Angebot

Bild mit den Öffnungszeiten


Ansprechperson 1

Stellvertretende Einrichtungsleitung

Schmeidl-Neuhold Tamara, Mag.a MSc

Lageplan

Zum Routenplaner